Pädagogik

Wer kennt das nicht, man wird gefragt was man denn studiert und die Reaktion ist meistens dieselbe: “Pädagogik???? Wirst du Leherer?”

Weit gefehlt! Wir studieren Erziehungswissenschaft. Ausgerichtet ist das Studium hier eben nicht auf Kinder, wie man im ersten Moment vielleicht vermuten würde, sondern auf Erwachsene und Forschung. Hier ein paar Leitfragen, die während des wissenschaftlichen Pädagogikstudiums beantwortet werden:

  • Wie entwickeln sich Menschen? Welche Rolle spielt Pädagogik dabei?
  • Welchen Einfluss haben Intelligenz, Motivation oder Lernstrategien auf das Lernen? Wie können diese gefördert werden?
  • Wie können berufliche Fähigkeiten und Fertigkeiten entwickelt und gefördert werden?
  • Wie können Unterricht und Trainings dahingehend optimiert werden?
  • Welche Arten und Ansätze von Beratung gibt es? Wie wird eine Beratung durchgeführt?
  • Wann ist Lernen erfolgreich? Wie kann dieser Erfolg festgestellt werden? Was kann getan werden, wenn Lernen nicht erfolgreich ist?